STARTSEITE WARENKORB KONTAKT AGB IMPRESSUM
 
Aktuelle Angebote Archäologie Verlag Beier und Beran
Alteuropäische Forschungen Archäologie Verlag Beier und Beran
Angebot außergewöhnlicher Titel (Geschenkboutique) Archäologie Verlag Beier und Beran
Angebot für Kinder Archäologie Verlag Beier und Beran
Antiquariat Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie in Brandenburg Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie in Westfalen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Sachsen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Sachsen-Anhalt Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Schwarzmeergebiet Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Thüringen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologisches Museum MLU Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäozoologie / Anthropologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge MA Ostthüringen Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge UFG Mitteleuropa Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge zur Altwegeforschung Archäologie Verlag Beier und Beran
Bergbau Archäologie Verlag Beier und Beran
Bestimmungsbücher Archäologie Verlag Beier und Beran
Bildbände Archäologie Verlag Beier und Beran
Burgenforschung Archäologie Verlag Beier und Beran
Die Juden und Erfurt  Archäologie Verlag Beier und Beran
Einzeltitel Archäologie Verlag Beier und Beran
Epochen & Themen Archäologie Verlag Beier und Beran
Ethnographie / Ethnologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Industriegeschichte Archäologie Verlag Beier und Beran
Jenaer Schriften Archäologie Verlag Beier und Beran
Knasterkopf Archäologie Verlag Beier und Beran
Kunst- und Kirchengeschichte Archäologie Verlag Beier und Beran
Lutherarchäologie & Reformation Archäologie Verlag Beier und Beran
Museumskunde / Museumsarbeit Archäologie Verlag Beier und Beran
Neuerscheinungen Archäologie Verlag Beier und Beran
Numismatik Archäologie Verlag Beier und Beran
Paläoontologie / Geologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Praehistoria Thuringica Archäologie Verlag Beier und Beran
Regionales Mitteldeutschland Archäologie Verlag Beier und Beran
Sonderdrucke Archäologie Verlag Beier und Beran
Tschechische Literatur Archäologie Verlag Beier und Beran
Varia Archäologie Verlag Beier und Beran
Vorankündigungen / im Druck Archäologie Verlag Beier und Beran
Zeitschrift/Reihen Archäologie Verlag Beier und Beran
Bergbau

Bergbau

Beiheft 26 der Arbeits- und Forschungsberichte zur sächsischen Bodendenkmalpflege : ArchaeoMontan 2012. Erkunden – Erfassen – Erforschen. Prùzkum – Evidence – Interpretace  Beiheft 26 der Arbeits- und Forschungsberichte zur sächsischen Bodendenkmalpflege : ArchaeoMontan 2012. Erkunden – Erfassen – Erforschen. Prùzkum – Evidence – Interpretace
Autor: Hrsg. R. Smolnik | Erscheinungsjahr: Dresden 2013
Tagungsband mit 25 Beiträgen der ArchaeoMontan Fachtagung in Dippoldiswalde vom Oktober 2012, 304 Seiten, 25 meist zweisprachige Beiträge in Deutsch und Tschechisch mit zahlreichen farbigen Abbildungen, 21 x 28 cm, broschiert
Inhalt:
Seit März 2012 forschen Wissenschaftler von sieben Partnerinstitutionen aus Sachsen und Böhmen innerhalb des ArchaeoMontan-Projektes grenzübergreifend zum mittelalterlichen Bergbau im sächsisch-böhmischen Erzgebirgsraum. In vorliegenden Band werden die Beiträge der ersten von insgesamt drei Projekt-Fachtagungen vorgelegt, die im Oktober 2012 in Dippoldiswalde stattfand. --------------------------------------- R. Smolnik: Vorwort – Chr. Hemker & R. Elburg: ArchaeoMontan. Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen. Aufgaben und Ziele des grenzübergreifenden Projektes – 1. Sektion: Fernerkundung und Erfassung (D. Falke: Archäologische Fernerkundung von obertägigen Bergbauspuren mithilfe von Airborne Laserscanning; P. Haupt Th. Faßbinder & P. Mertl: LIDAR-Groundcheck. Zur Methodik minimalinvasiver Datierung montanarchäologischer Befunde aus LIDARLaserscans; L. Casagrande: Mining landscape in the Province of Trento (north-east Italy): new technologies for research and preservation; J. Vecera: Grubenfelder. Ein Schlüssel zur Differenzierung von Alt- und Neubergbau?; R. Kappler & E. Poller: Magnetische Messungen im Bereich der hochmittelalterlichen Bergbausiedlung Treppenhauer bei Frankenberg in Sachsen) – 2. Sektion: Naturwissenschaftliche Beiträge (M. Balasova, J. Crkal, E. Cerna, K. Derner & P. Lissek: Gemarkung Pressnitz (Prisecnice), Kreis Komotau (Chomutov). Gegenwärtiger Kenntnisstand und die Oberflächenerkundung einer Bergbausiedlung; L. Bohdalkova & L. Erbanova: Geochemische Archive und die Möglichkeiten ihrer Nutzung in der Montanarchäologie; V. Srein, P. Bohdalek, M. St'astny & L. Bohdalkova: Der Abbau von Erzen im Joachimsthaler Erzrevier als geochemische Spur in den alluvialen Sedimenten der Wistritz (Bystrice). Eine Fallstudie; T. Westphal & K.-U. Heußner: Zum Stand der dendrochronologischen Untersuchungen an den Holzern aus den mittelalterlichen Bergwerken von Dippoldiswalde; Ph. Schmidt-Reimann: Restaurierung und Konservierung montanarchäologischer Funde im Rahmen des Ziel 3-Projektes ArchaeoMontan; F. Immler & G. McGlynn: Anthropologie mittelalterlicher Bergwerksarbeiter aus Sachsen: Morphologie und Bleibelastung) – 3. Sektion: Historische Beiträge (Chr. Bartels: Der Fall Theophilus. Über den Mehrwert interdisziplinarer Arbeit; L. Asrih: Zur Problematik des Bergregalbegriffs und zu den Anfängen des Bergregals in der Markgrafschaft Meißen; W. Schwabenicky: Wann begann im oberen Erzgebirge der Silberbergbau? I. Burghardt: „Were, daz daz bergwerg zcu Fryberg abeginge“. Sächsisch-meißnischer Bergbau im späten Mittelalter) – 4. Sektion: Dokumentation (A. Kowanda: Das Regelwerk der Kartengestaltung in kreativer Applikation für die Präsentation archäologischer Sachverhalte; M. Gohler & M. Wehmeyer: Montanarchäologische Kartierungen; F. & Th. Reuter: Methoden der grabungsbegleitenden 3D-Dokumentation im Altbergbau) – 5. Sektion: Aktueller Forschungsstand (J. Haberstroh & M. Strasburger: Zum Umgang mit Denkmalern des Montanwesens in Bayern. Ein Modellprojekt im Revier Kressenberg, Lkr. Traunstein/Berchtesgadener Land; V. Scholz: Versuch einer beschreibenden Rekonstruktion der Bergbautechniken und Abbautechnologien im hochmittelalterlichen Bergbau von Dippoldiswalde; F. Velimsky: Die Anfänge der Stadt Kuttenberg im Licht der archäologischen Forschung auf dem Gelände des Welschen Hofes; P. Hruby: Silberbergbau des 13. Jahrhunderts: Zum Modell der Landschafts- und Infrastruktur; L. Dorchy: The so-called “guild collar of the master of the silversmiths of Ghent”. A unicum dedicated to silver ore mining and processing from Late Middle Ages; M.-Chr. Bailly-Maitre & N. M. Larousse: Mining history and archaeology in France. Evolution and perspective) – Anhang – Autorenverzeichnis – Abbildungsnachweis
Bestellnr.: 5-4-B26
18,00 €
 
Verlag Beier und Beran
> Bergbau > > Bergbau