STARTSEITE WARENKORB KONTAKT AGB IMPRESSUM
 
Aktuelle Angebote Archäologie Verlag Beier und Beran
Alteuropäische Forschungen Archäologie Verlag Beier und Beran
Angebot außergewöhnlicher Titel (Geschenkboutique) Archäologie Verlag Beier und Beran
Angebot für Kinder Archäologie Verlag Beier und Beran
Antiquariat Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie in Brandenburg Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie in Westfalen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Sachsen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Sachsen-Anhalt Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Schwarzmeergebiet Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Thüringen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologisches Museum MLU Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäozoologie / Anthropologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge MA Ostthüringen Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge UFG Mitteleuropa Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge zur Altwegeforschung Archäologie Verlag Beier und Beran
Bergbau Archäologie Verlag Beier und Beran
Bestimmungsbücher Archäologie Verlag Beier und Beran
Bildbände Archäologie Verlag Beier und Beran
Burgenforschung Archäologie Verlag Beier und Beran
Die Juden und Erfurt  Archäologie Verlag Beier und Beran
Einzeltitel Archäologie Verlag Beier und Beran
Epochen & Themen Archäologie Verlag Beier und Beran
Ethnographie / Ethnologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Industriegeschichte Archäologie Verlag Beier und Beran
Jenaer Schriften Archäologie Verlag Beier und Beran
Knasterkopf Archäologie Verlag Beier und Beran
Kunst- und Kirchengeschichte Archäologie Verlag Beier und Beran
Lutherarchäologie & Reformation Archäologie Verlag Beier und Beran
Museumskunde / Museumsarbeit Archäologie Verlag Beier und Beran
Neuerscheinungen Archäologie Verlag Beier und Beran
Numismatik Archäologie Verlag Beier und Beran
Paläoontologie / Geologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Praehistoria Thuringica Archäologie Verlag Beier und Beran
Regionales Mitteldeutschland Archäologie Verlag Beier und Beran
Sonderdrucke Archäologie Verlag Beier und Beran
Tschechische Literatur Archäologie Verlag Beier und Beran
Varia Archäologie Verlag Beier und Beran
Vorankündigungen / im Druck Archäologie Verlag Beier und Beran
Zeitschrift/Reihen Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge UFG Mitteleuropa
Band 27: Johann Wolfgang von Goethe, der Thüringisch-Sächsische Verein und die Entwicklung der Altertumskunde in den Jahrzehnten nach 1800. Band 27: Johann Wolfgang von Goethe, der Thüringisch-Sächsische Verein und die Entwicklung der Altertumskunde in den Jahrzehnten nach 1800.
Autor: Dieter und Sylke Kaufman | Erscheinungsjahr: 2001
344 S., 16 Tafeln
Inhalt:
Die Studie befasst sich mit der Entwicklung der Altertumskunde in den Jahrzehnten nach 1800. Dies geschieht vornehmlich am Beispiel der Prähistorischen Archäologie, jedoch unter Einbeziehung verwandter Fachgebiete wie der Denkmalpflege, der Kunstgeschichte, der Mediävistik oder dem Museumswesen, die nach zeitgenössischem Verständnis nicht zu trennen waren. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht Goethe, der sich im Rahmen sowohl seiner wissen-schaftlichen und kulturpolitischen als auch literarischen Tätigkeiten mit der altertumskundlichen und prähistorischen Forschung beschäftigt hat. Anhand des engen Beziehungsgeflechtes der mit ihm in Verbindung stehenden Gelehrten läßt sich ein repräsentatives Panorama des Erkenntnisstandes und der Leistungen der zeitgenössischen Altertumskunde entwerfen, bei dem neben dem renommierten Thüringisch-Sächsischen Verein auch solchen Männern wie J. G. G. Büsching, W. Dorow und Ch. A. Vulpius besondere Bedeutung zukommt. Dabei geraten neben Thüringen, hier vor allem Sachsen-Weimar-Eisenach, und der preußischen Provinz Sachsen auch andere Zentren wie das Rheinland und Schlesien ins Blickfeld. Nicht zuletzt aus der Fülle bislang unpublizierten Archivmaterials ergibt sich so ein interdisziplinärer Überblick über die altertumskundliche Forschung der späten Goethezeit
Bestellnr.: 1-1-27 | ISBN: 978-3-930036-51-6
44,50 €
 
Verlag Beier und Beran