STARTSEITE WARENKORB KONTAKT AGB IMPRESSUM Datenschutz
 
Aktuelle Angebote Archäologie Verlag Beier und Beran
Alteuropäische Forschungen Archäologie Verlag Beier und Beran
Angebot außergewöhnlicher Titel (Geschenkboutique) Archäologie Verlag Beier und Beran
Angebot für Kinder Archäologie Verlag Beier und Beran
Antiquariat Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie in Brandenburg Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie in Westfalen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Sachsen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Sachsen-Anhalt Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Schwarzmeergebiet Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Thüringen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologisches Museum MLU Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäozoologie / Anthropologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge MA Ostthüringen Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge UFG Mitteleuropa Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge zur Altwegeforschung Archäologie Verlag Beier und Beran
Bergbau Archäologie Verlag Beier und Beran
Bestimmungsbücher Archäologie Verlag Beier und Beran
Bildbände Archäologie Verlag Beier und Beran
Burgenforschung Archäologie Verlag Beier und Beran
Die Juden und Erfurt  Archäologie Verlag Beier und Beran
Einzeltitel Archäologie Verlag Beier und Beran
Epochen & Themen Archäologie Verlag Beier und Beran
Ethnographie / Ethnologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Industriegeschichte Archäologie Verlag Beier und Beran
Jenaer Schriften Archäologie Verlag Beier und Beran
Knasterkopf Archäologie Verlag Beier und Beran
Kunst- und Kirchengeschichte Archäologie Verlag Beier und Beran
Lutherarchäologie & Reformation Archäologie Verlag Beier und Beran
Museumskunde / Museumsarbeit Archäologie Verlag Beier und Beran
Neuerscheinungen Archäologie Verlag Beier und Beran
Numismatik Archäologie Verlag Beier und Beran
Paläoontologie / Geologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Praehistoria Thuringica Archäologie Verlag Beier und Beran
Regionales Mitteldeutschland Archäologie Verlag Beier und Beran
Sonderdrucke Archäologie Verlag Beier und Beran
Tschechische Literatur Archäologie Verlag Beier und Beran
Varia Archäologie Verlag Beier und Beran
Vorankündigungen / im Druck Archäologie Verlag Beier und Beran
Zeitschrift/Reihen Archäologie Verlag Beier und Beran
Kataloge und Schriften des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität

Kataloge und Schriften des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität

Band 5: Gestern. Heute! Morgen? Das Archäologische Museum der MLU auf der Suche nach seinem Platz zwischen Tradition und Zukunft Kataloge und Schriften des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität Band 5: Gestern. Heute! Morgen? Das Archäologische Museum der MLU auf der Suche nach seinem Platz zwischen Tradition und Zukunft
Autor: Stephan Lehmann | Erscheinungsjahr: Halle (Saale) 2013
34 Seiten, 28 farbige Abbildungen, 21 x 25,5 cm, Broschur
Inhalt:

Antikensammlungen gibt es an nahezu allen deutschen Universitäten. Sie werden zum einen für die Lehre und Forschung genutzt, zum anderen erfüllen sie - oft seit den jeweils um die Mitte des 19. Jahrhunderts erfolgten Gründungen - auch Bildungsaufgaben als öffentlich zugängliche Museen. Obwohl Antikensammlungen von unschätzbarem materiellen und ideellen Wert sind, führen die archäologischen Universitätsmuseen dennoch im Bewusstsein der akademischen Öffentlichkeit wie auch der Universitätsleitungen eher ein Schattendasein. In musealen Fachkreisen werden sie deshalb zugespitzt auch als "Cinderella Collections" bezeichnet. Das Archäologische Museum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gehört zu diesem Kreis halbvergessener und unterschätzter Museen, obschon es doch die größte archäologische Sammlung originaler griechisch-römischer und ägyptischer Kunst des Bundeslandes Sachsen-Anhalt beherbergt.


Inhaltsverzeichnis

Gestern. Heute! Morgen?
Das Archäologische Museum der Martin-Luther-Universität in Halle auf der Suche nach seinem Platz zwischen Tradition und Zukunft

I. Von den Anfängen im Königreich Preußen bis zum Ende der zweiten deutschen Diktatur (1845 bis 1989)
• Pionierzeit und erste Blüte: Von den Anfängen bis 1920
• Die erste Krise: Die Zeit von 1920 bis zum Ende der Nationalsozialistischen Diktatur
• Kontinuität in der Diskontinuität: die Zeit von 1945 – 1989

II. Das Archäologische Museum und die Klassische Archäologie auf der Suche nach Orientierung: Die Jahre 1989/90 bis 2009
• Die Hundertjahrfeier des neuen Archäologischen Museums im Jahr 1991 als Signal akademischer Selbstbehauptung
• Die Zeit des Übergangs, Jahre der Anspannung (1990 – 1993)
• Wandel und Konsolidierung: Auf dem Weg zur akademischen Institution (1994 – 2009)

III. Mittelfristig planen und kontinuierlich orientieren: Ein Ausblick
• Das Archäologische Museum zwischen interessierter Wahrnehmung durch Wissenschaft und Öffentlichkeit und dem freundlichen Desinteresse der Universität
• Am Katzentisch? Zur Wahrnehmung des Archäologischen Museums durch die Kulturpolitik des Landes Sachsen-Anhalt
• Aus eigener Kraft: Kooperationen, Ausstellungen, Projekte – das Museum im Spannungsfeld von musealem Bewahren und wissenschaftlichen Handeln

Literaturverzeichnis

Abbildungslegenden und -nachweise
Bestellnr.: 1-16-05 | ISBN: 978-3-941171-83-1
8,50 €
 
Verlag Beier und Beran
> Kunst- und Kirchengeschichte > Kataloge und Schriften des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität > Kataloge und Schriften des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität