STARTSEITE WARENKORB KONTAKT AGB IMPRESSUM Datenschutz
 
Aktuelle Angebote Archäologie Verlag Beier und Beran
Alteuropäische Forschungen Archäologie Verlag Beier und Beran
Angebot für Kinder Archäologie Verlag Beier und Beran
Antiquariat Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Brandenburg Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Norddeutschland Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Sachsen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Sachsen-Anhalt Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Schwarzmeergebiet Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Thüringen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologie Westfalen Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäologisches Museum MLU Archäologie Verlag Beier und Beran
Archäozoologie / Anthropologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Außergewöhnlich Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge MA Ostthüringen Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge UFG Mitteleuropa Archäologie Verlag Beier und Beran
Beiträge zur Altwegeforschung Archäologie Verlag Beier und Beran
Belletristik Archäologie Verlag Beier und Beran
Bestimmungsbücher Archäologie Verlag Beier und Beran
Bildbände Archäologie Verlag Beier und Beran
Burgenforschung Archäologie Verlag Beier und Beran
Einzeltitel Archäologie Verlag Beier und Beran
Epochen & Themen Archäologie Verlag Beier und Beran
Ethnographie / Ethnologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Industriegeschichte Archäologie Verlag Beier und Beran
Jenaer Schriften Archäologie Verlag Beier und Beran
Knasterkopf Archäologie Verlag Beier und Beran
Kunst- und Kirchengeschichte Archäologie Verlag Beier und Beran
Lutherarchäologie & Reformation Archäologie Verlag Beier und Beran
Museumskunde / Museumsarbeit Archäologie Verlag Beier und Beran
Neuerscheinungen Archäologie Verlag Beier und Beran
Paläoontologie / Geologie Archäologie Verlag Beier und Beran
Praehistoria Thuringica Archäologie Verlag Beier und Beran
Regionales Mitteldeutschland Archäologie Verlag Beier und Beran
Sonderdrucke Archäologie Verlag Beier und Beran
Tschechische Literatur Archäologie Verlag Beier und Beran
Varia Archäologie Verlag Beier und Beran
Vorankündigungen / im Druck Archäologie Verlag Beier und Beran
Zeitschrift/Reihen Archäologie Verlag Beier und Beran
Varia

Varia

Verstehen, anerkennen und fördern. Report über behinderte Menschen Verstehen, anerkennen und fördern. Report über behinderte Menschen
Autor: Heinz-Joachim Petzold | Erscheinungsjahr: Langenweißbach 2002
124 Seiten, 21 x 15 cm, Broschur
Inhalt:

Heinz- Joachim Petzold, freischaffender Schriftsteller und Journalist, schildert in seinen Büchern die Lebensbewältigung, Situationen und Probleme geistig und körperlich geschädigter Menschen.

Bisher erschienen von ihm:
"Anerkennung statt Mitleid - Report über Körperbehinderte"
"Verstehen und fördern - Report über geistig behinderte Menschen"
"Ich will Hilfe schaffen - Diakoniereport"
"Und wann bekomme ich neue Eltern? - Notizen eines Pflegevaters"
"Aufeinander zugehen Report über körperbehinderte Menschen"
"Gespräche mit Behinderten"

Bücher zu anderen Themen:
„Homosexuellenreport"
"Medizin im Mittelalter"
"Es hat die Rache Gottes wunderbar gewütet - Hexenprozesse, eine Dokumentation"
"Cäcilia - Hexe von Birkenstein, mittelalterliche Erzählung"

Im Report über behinderte Menschen: "verstehen, anerkennen und fördern" befasst sich der Autor mit der Situation körper- und geistig behinderter Menschen, lässt Behinderte und deren Angehörige mit all ihren Problemen, Freuden und Leiden selbst zu Wort kommen und geht konsequent gegen immer noch bestehende Vorurteile an.


Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Die Tür steht immer offen
Ich bin bedrückt und habe Mitleid
Ich brauche zwei Stunden, nur um meine Hose anzuziehen
Gehören Behinderte ins Heim?
Ein Tag im Rollstuhl
Die Bereitschaft zur Hilfe ist gefragt
Ich würde den Sinn meines Lebens in einem Kinde finden
Es gibt vieles, das mir Freude bereitet
Ratschläge für den Umgang mit Körperbehinderten
Erst Skepsis - dann Hochachtung
Ratschläge für den Umgang mit Hörgeschädigten
Die Frau eines Blinden muss Ordnung halten
Ratschläge für den Umgang mit Blinden
Die Disko ist nicht die einzige Möglichkeit des Kennenlernens
... ist dadurch trotzdem noch ein andächtiger Gottesdienst gewährleistet
Er ist ein Mensch, der seine Umwelt nie richtig wahrnehmen und begreifen wird
Meine dreijährige Schwester ist geistig behindert
Einer trage des anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen
Viel Liebe, und man muss sich um diese Menschen kümmern
Die kann man einfach nur mit Haut und Haaren lieben
Sie lernen im Spiel voneinander
Nur mit Herzklopfen habe ich diese Kinder gepflegt
Das ist das schlimmste, gefährlichste und bösartigste Vorurteil, das es gibt
Ich bin die Mutter - und wer sollte es denn sonst machen?
Nur durch Liebe und Zärtlichkeit können Haß und Gewalttätigkeit besiegt werden
Grenzen sind durch das mangelnde Verständnis der Mitmenschen gesetzt
Du fährst wohl den kleinen Doofen aus?
Ich würde eher sagen, vor den nicht geistig Behinderten muss man sich mehr in Acht nehmen
Ratschläge für den Umgang mit geistig behinderten Menschen
... denn es wäre Mord
Bestellnr.: 1-4-19 | ISBN: 978-3-930036-79-0
3,00 €
 
Verlag Beier und Beran
> Varia > > Varia