Sonderband 3: Aufgedeckt. Ein neuer ottonischer Kirchenbau am Magdeburger Domplatz

14,00 

Vorwort
Harald Meiler, Wolfgang Schenkluhn

Archäologie
Rainer Kuhn
Die ottonische Kirche am Magdeburger Domplatz. Baubefunde und stratigraphische Verhältnisse der Grabungsergebnisse 2001-2003

Rainer Kuhn
Ein völkerwanderungszeitlicher Befestigungsgraben auf dem Domplatz in Magdeburg

Historische Überlieferung
Heiko Brandl, Franz Jäger
Überlegungen zur Identifizierung der archäologisch nachgewiesenen, bisher unbekannten Kirche auf dem Magdeburger Domplatz

Bau- & Architekturgeschichte
Leonhard Helten
Der »neue« ottonische Kirchenbau am Magdeburger Domplatz

Heiko Brandl
Magdeburger Spolien im mittelalterlichen Sachsen

Literatur

Autorenverzeichnis

Gewicht 511 g
Bestellnr

2-2-S03

Produktgruppe

Verkaufsprogramm

Reihe

Archäologie Sachsen-Anhalt

Hauptgruppe

Archäologie in Sachsen-Anhalt – Sonderbände

Untergruppe

Archäologie in Sachsen-Anhalt – Sonderbände

ISBN

3-910010-87-3

KurzbezTitel

Sonderband 3: Aufgedeckt. Ein neuer ottonischer Kirchenbau am Magdeburger Domplatz

Autor

Rainer Kuhn, Heiko Brandl, Leonhard Helten, Franz Jäger

Erscheinungsjahr

Halle (Saale) 2005

TechnischeAbgaben

112 Seiten, 5 Beiträge, komplett farbig, zahlreiche Abbildungen, Karten und Pläne, Format A 4, Klappbroschur

Inhalt

Vorwort Harald Meiler, Wolfgang Schenkluhn Archäologie Rainer Kuhn Die ottonische Kirche am Magdeburger Domplatz. Baubefunde und stratigraphische Verhältnisse der Grabungsergebnisse 2001-2003 Rainer Kuhn Ein völkerwanderungszeitlicher Befestigungsgraben auf dem Domplatz in Magdeburg Historische Überlieferung Heiko Brandl, Franz Jäger Überlegungen zur Identifizierung der archäologisch nachgewiesenen, bisher unbekannten Kirche auf dem Magdeburger Domplatz Bau- & Architekturgeschichte Leonhard Helten Der »neue« ottonische Kirchenbau am Magdeburger Domplatz Heiko Brandl Magdeburger Spolien im mittelalterlichen Sachsen Literatur Autorenverzeichnis

Besonderheiten