Sonderheft zu Band 08: Bergbauhistorie der Klosterregion Altzella – Der Rothschönberger Stolln

3,50 

Artikelnummer: 2-30-08SH Kategorien: ,

Vorwort – Das Kloster Altzella, seine Bedeutung, sein Einfluss – Warum wurde der Bau des Rothschönberger Stolln notwendig? – Grabentour – Der Rothschönberger Stolln (Die Lichtlöcher VIII – I, Hauptstollnmundloch [Stollntor] und Röschenmundloch, Teufen der Lichtlöcher und Längen der Teilstrecken, Vollendung, Das Personal [Auszüge aus dem gewissenhaft geführten Strafbuch, Unfälle], Nach der Bauzeit, Rechnungslegung, Gefundene Bodenschätze, Bedeutung [Das Hochwasser von 1897, Das Hochwasser von 2002]) – Quellenverzeichnis – Impressum

Gewicht 250 g
Bestellnr

2-30-08SH

Produktgruppe

Verlagsprogramm

Reihe

Regionales Mitteldeutschland

Hauptgruppe

Denkmale im Landkreis Döbeln

Untergruppe

Denkmale im Landkreis Döbeln

ISBN
KurzbezTitel

Sonderheft zu Band 08: Bergbauhistorie der Klosterregion Altzella – Der Rothschönberger Stolln

Autor

Zusammengestellt von Lysann Petermann

Erscheinungsjahr

Großschirma ST Siebenlehn 2005

TechnischeAbgaben

44 S. 30 Abbildungen, Pläne und karten in Farbe in SW, 14, 8 x 21, 0 cm Broschur

Inhalt

Vorwort – Das Kloster Altzella, seine Bedeutung, sein Einfluss – Warum wurde der Bau des Rothschönberger Stolln notwendig? – Grabentour – Der Rothschönberger Stolln (Die Lichtlöcher VIII – I, Hauptstollnmundloch [Stollntor] und Röschenmundloch, Teufen der Lichtlöcher und Längen der Teilstrecken, Vollendung, Das Personal [Auszüge aus dem gewissenhaft geführten Strafbuch, Unfälle], Nach der Bauzeit, Rechnungslegung, Gefundene Bodenschätze, Bedeutung [Das Hochwasser von 1897, Das Hochwasser von 2002]) – Quellenverzeichnis – Impressum

Besonderheiten