Heft 6: Ausgrabungen und Funde im Freistaat Thüringen (2001/2002)

1,00 

THOMAS HUCK
Ein schnurkeramisches Grab vom spätbronzezeitlichen Gräberfeld Gräfentonna, Lkr. Gotha

SABINE BIRKENBEIL – HORST BRCCHHAUS
Anthropologische Untersuchung der schnurkeramischen Bestattung von Gräfentonna, Lkr. Gotha

DIETRICH VON KNORRE
Tierische Reste der Grabung Gräfentonna, Lkr. Gotha

TORSTEN MONTAG
Eine Tierbrandbestattung der Osterländischen Gruppe aus Kospoda, Saale-Orla-Kreis

WILLFRIED BÜTTNER
175 Jahre Erstvermessung der Steinsburg – neue Erkenntnisse zur frühen Steinsburgforschung

FRANK JELITZKI
Altthüringische Gräber vom ehemaligen Weimarer Nordfriedhof – Aufdeckung einer Altgrabung

RALF KÜCHENMEISTER
Ausgrabungen auf der Burg “Henneberg”, Lkr. Schmalkalden-Meiningen (Vorbericht)

ROLAND ALTWEIN
Archäologische Untersuchungen in der Dorfkirche von Eckardtsleben, Unstrut-Hainich-Kreis

TIM SCHÜLER
Archäologische Untersuchungen an der Nordseite der Kemenate in Reinstädt, Saale-Holzland-Kreis

MARIO SCHLAPKE
Ein neuer Münzschatzfund aus Erfurt

Mitteilungen aus den Gebietsreferaten

Gewicht 156 g
Größe 24 × 17 cm
Bestellnr

3-5-06

KurzbezTitel

Ausgrabungen und Funde im Freistaat Thüringen Heft 6 (2001/2002)

Autor

Thomas Huck et al. – Hrsg. Thüringisches Landesamt für Archäologische Denkmalpflege

Erscheinungsjahr

Weimar 2001/2002

TechnischeAbgaben

64 Seiten, 26 Abbildungen meist in Farbe, Tabellen, Broschiert, 24,0 x 17,0 cm