Zerstörtes Land durch Bruderhand – Auf den Spuren des Sächsischen Bruderkrieges (1446-1451) zwischen Ilm und Saale

14,90 

Artikelnummer: 2-01-99 Kategorien: ,

Es war eine der blutigsten kriegerischen Auseinandersetzungen, die je auf Thüringer Boden tobte. Sie denken an den Zweiten Weltkrieg oder den Dreißigjährigen Krieg? Weit gefehlt. In der Vielzahl von Konflikten der europäischen Geschichte ist der Sächsische Bruderkrieg zwischen 1446 und 1451 wohl nur wenigen bekannt. Und dennoch gehen auf seine Kosten Zerstörungen beispiellosen Ausmaßes in einem Großteil Thüringens und eine nicht mehr genau zu beziffernde Vielzahl von Toten; ganze Ortschaften wurden in wenigen Jahren entvölkert.
Dieses Buch berichtet nicht nur über die Ursachen und Hintergründe zu der bislang nur wenig erforschten Fehde sondern stellt auch 12 bedeutende Schauplätze des Sächsischen Bruderkrieges vor, darunter elf faszinierende Thüringer Burgen und sogar eine Kirche. Für Radsportbegeisterte und Wanderer werden interessante Routen vorgeschlagen, auf denen sie gleich mehrere dieser Orte an einem Tag besichtigen können. Darüber hinaus vermittelt das Werk in kurzweiligen Texten und mit zahlreichen Farbfotos Wissenswertes über Religion, Wirtschaft, gesellschaftliches Leben, Rechtswesen und Wissenschaft im Mittelalter.

„Zerstörtes Land durch Bruderhand“ ist ein lohnendes Buch für alle, die sich für die wechselvolle Geschichte unserer thüringischen Heimat interessieren.

Inhaltsverzeichnis:

Historie

Niederroßla
Leben am wettinischen Hof

Carnburg
Folter

Schkölen
Wirtschaft

Dornburg
Lehnswesen

Vierzehnheiligen
Religiosität im Spätmittelalter

Kapellendorf
Die Burg als Verteidigungsanlage

Tonndorf
Waffen

Kranichfeld
Baukunst im ausgehenden Mittelalter, der Adelssitz im Wandel

Tannroda
Agrawirtschaft

Blankenhain
Ämterverfassung

Reinstädt
Weinbau im Spätmittelalter

Leuchtenburg
Wissen

Wanderrouten

Glossar
Personenverzeichnis
Ortsverzeichnis
Bibliographie
Abbildungsverzeichnis

Gewicht 465 g
Bestellnr

2-01-99

Produktgruppe

Verlagsprogramm

Reihe

Archäologie Thüringen

Hauptgruppe

Einzeltitel

Untergruppe

Einzeltitel

ISBN
KurzbezTitel

Zerstörtes Land durch Bruderhand – Auf den Spuren des Sächsischen Bruderkrieges (1446-1451) zwischen Ilm und Saale

Autor

Hrsg. Denkmalverbund Thüringen e.V.

Erscheinungsjahr

Jena 2007

TechnischeAbgaben

200 Seiten, u.a. mit Wander- und Radwanderrouten, 21, 0 x 14, 8 cm, Klappbroschur

Inhalt

Es war eine der blutigsten kriegerischen Auseinandersetzungen, die je auf Thüringer Boden tobte. Sie denken an den Zweiten Weltkrieg oder den Dreißigjährigen Krieg? Weit gefehlt. In der Vielzahl von Konflikten der europäischen Geschichte ist der Sächsische Bruderkrieg zwischen 1446 und 1451 wohl nur wenigen bekannt. Und dennoch gehen auf seine Kosten Zerstörungen beispiellosen Ausmaßes in einem Großteil Thüringens und eine nicht mehr genau zu beziffernde Vielzahl von Toten; ganze Ortschaften wurden in wenigen Jahren entvölkert. Dieses Buch berichtet nicht nur über die Ursachen und Hintergründe zu der bislang nur wenig erforschten Fehde sondern stellt auch 12 bedeutende Schauplätze des Sächsischen Bruderkrieges vor, darunter elf faszinierende Thüringer Burgen und sogar eine Kirche. Für Radsportbegeisterte und Wanderer werden interessante Routen vorgeschlagen, auf denen sie gleich mehrere dieser Orte an einem Tag besichtigen können. Darüber hinaus vermittelt das Werk in kurzweiligen Texten und mit zahlreichen Farbfotos Wissenswertes über Religion, Wirtschaft, gesellschaftliches Leben, Rechtswesen und Wissenschaft im Mittelalter. „Zerstörtes Land durch Bruderhand“ ist ein lohnendes Buch für alle, die sich für die wechselvolle Geschichte unserer thüringischen Heimat interessieren. Inhaltsverzeichnis: Historie Niederroßla Leben am wettinischen Hof Carnburg Folter Schkölen Wirtschaft Dornburg Lehnswesen Vierzehnheiligen Religiosität im Spätmittelalter Kapellendorf Die Burg als Verteidigungsanlage Tonndorf Waffen Kranichfeld Baukunst im ausgehenden Mittelalter, der Adelssitz im Wandel Tannroda Agrawirtschaft Blankenhain Ämterverfassung Reinstädt Weinbau im Spätmittelalter Leuchtenburg Wissen Wanderrouten Glossar Personenverzeichnis Ortsverzeichnis Bibliographie Abbildungsverzeichnis

Besonderheiten