Archäologie in Westfalen-Lippe 2011 (Band 3)

5,00 

Artikelnummer: 1-17-03a Kategorien: ,

LEITARTIKEL

Michael M. Rind:
• In dubio pro reo? Das archäologische Jahr 2011 in Westfalen-Lippe

AUSGRABUNGEN UND FUNDE

Klaus-Peter Lanser:
• Säugetiere aus einer Verkarstung des devonischen Massenkalkes im Hönnetal bei Balve

Manfred Schlösser:
• Wadersloh – ein bedeutender Fundplatz der spätmittelpaläolithischen Keilmessergruppen

Jörg Holzkämper & Andreas Maier:
• Neue Erkenntnisse zur Besiedlung Westfalens am Ende des späten Jungpaläolithikums

Michael Baales & Martin Heinen:
• Frühe Hirschjäger am Hellweg bei Werl-Büderich

Jörg Orschiedt, Birgit Gehlen, Werner Schön & Flora Gröning:
• Menschenreste und Besiedlungsspuren – Meso-und Neolithikum aus der Blätterhöhle

Hans-Otto Pollmann:
• Die befestigte linearbandkeramische Zentralsiedlung von Borgentreich-Großeneder

Franz Kempken & Katja Oehmen:
• Neue Hinweise zum Frühneolithikum – die linearbandkeramische Siedlung von Werl

Michael Baales:
• Eine ungewöhnliche neolithische Steinaxt-klinge aus der Hellwegzone bei Werl

Judith Heinen, Kerstin Schierhold & Bernhard Stapel:
• Lange gesucht und wieder gefunden – das Großsteingrab I von Beckum-Dalmer

Susan Klingner, Kerstin Schierhold, Michael Baales, Ralf Gleser, Michael Schultz:
• Die Toten in den Galeriegräbern von Erwitte-Schmerlecke – erste Erkenntnisse

Eva Cichy & Kerstin Schierhold:
• Von Kollektiv-zu Einzelbestattungen – die Kreisgräben von Erwitte-Schmerlecke

Johannes Werner Glaw:
• Das mittelbronzezeitliche Halbstegbeil von Lintel-Schledebrück

Hannelore Kröger:
• Eines der reichsten bronzezeitlichen Gräber Westfalens: das Brandgrab in Barkhausen

Jürgen Gaffrey:
• Ein ugewöhnlicher Grabbefund in Westerkappeln

Eva Cichy:
• Neues aus dem Höllenloch bei Brilon-Rösenbeck

Jürgen Gaffrey:
• Neue 14C-Daten zu alten Funden aus Olfen

Alexandra Stiehl:
• Die späteisenzeitliche Lanzenspitze aus Olfen-Kökelsum – ein Bauopfer?

Andrea Stapel & Bernhard Stapel:
• Wettringen-Bilk – ein früheisenzeitliches Gefäßdepot aus dem nördlichen Münsterland

Kai Bulka:
• Eine eisenzeitliche Siedlung am »Wietheimer Weg« in Geseke

Jürgen Pape & Angelika Speckmann:
• Eisenzeitliche Stege in die Emscher – die Grabung Castrop-Rauxel-Ickern 2011

Bettina Tremmel:
• Olfen-Sülsen – ein neues Römerlager aus der Zeit der Drususfeldzüge

Bettina Tremmel:
• Prospektionen im augusteischen Marschlager Haltern-»In der Borg« (Ostlager)

Sven Spiong:
• Archäologische Forschung in der Siedlung Aspethera in Paderborn

Eva Cichy & Martha Aeissen:
• Mit Blick auf die Seseke – Reste eines frühmittelalterlichen Gräberfeldes in Bergkamen

Sven Spiong:
• Karolingische Funde aus zwei Wüstungen bei Bad Lippspringe

Christoph Grünewald:
• Serie und Einzelstück – spätkarolingische und ottonische Metallobjekte aus Westfalen

Eva Cichy & Elena Kolbe:
• Ein neuer Hinweis auf den mittelalterlichen Königshof in Lennestadt-Elspe

Hans-Werner Peine & Elke Treude:
• Der Erzbischof im Brandschutt: Eine Schachfigur von der Falkenburg

Bernd Thier:
• Bischofsstäbe aus Münster? Ein ungewöhnlicher mittelalterlicher Geweih-Nodus

Baoquann Song & Georg Eggenstein:
• »Fuchsspitze« und »Burgstätte« in Datteln-Markfeld

Sven Spiong:
• Eine Grundstücksentwicklung im 12.–14. Jahrhundert im Paderborner Schildern

Eva Cichy:
• Neufunde auf der Flur Borgstätte in Hamm-Heessen – ein Teil der Burg Nienbrügge?

Gerard Jentgens & Regina Machhaus:
• Wohlfeiler Tand? Ein mittelalterlicher Glasring aus Dortmund, Kuckelke 10

Andreas König:
• Gefäßkeramik des 14. Jahrhunderts aus Höxter

Wolfram Essling-Wintzer & Cornelia Kneppe:
• Ein Brand im ehemaligen Kloster Kentrop in Hamm als Glücksfall für die Archäologie

Andrea Bulla & Franz-Josef Dubbi:
• Die Hüffert – eine Siedlung vor den Toren der Stadt Warburg

Agnieszka Marschalkowski:
• Am Rande der Domburg – Ausgrabung am Geologisch-Paläontologischen Museum

Ulrich Holtfester:
• Wasserbaukunst an der Werse – Ausgrabungen an der Havichhorster Mühle bei Handorf

Wolfram Essling-Wintzer & Cornelia Kneppe:
• Leben in der Stadt: Archäologie zwischen Ems-und Münsterstraße in Rheine

Michael Baales, Eva Cichy & Reinhard Köhne:
• Wasserbauliche Zufallsfunde der frühen Neuzeit aus Geseke und Arnsberg

Werner Best:
• Landsknechte in Porta Westfalica-Barkhausen

Peter Ilisch:
• Ein Schatzfund des späten 17. Jahrhunderts aus Coesfeld-Lette

Hans-Werner Peine & Franz-Josef Dubbi:
• Endlich gefunden: die Mikwe der jüdischen Gemeinde Warburg

Manuel Zeiler & Torsten Kapteiner:
• Feldbefestigungen des Zweiten Weltkriegs beim Hof Kapune in Arnsberg

Johannes Müller-Kissing:
• Der Splittergraben Uferstraße 4 in Höxter aus dem Zweiten Weltkrieg

Martin Heinen:
• Ein langer Schnitt in die Vergangenheit – Ausgrabungen in Werl-Büderich

Franz Kempken:
• Eine fast verpasste Chance: zur Verlegung einer Gasleitung zwischen Werl und Welver

Linda Gomolakova, Jörg Orschiedt & Eva Cichy:
• Menschliche Skelettreste aus der Weißen Kuhle bei Marsberg

Frederik Heinze:
• Erdwerk und Glockengussgrube – die Ausgrabungen an der Höggenstraße 28 in Soest

Martin Straßburger:
• Montanarchäologie am und im Bastenberg bei Bestwig-Ramsbeck

METHODEN UND PROJEKTE

Jutta Meurers-Balke, Andreas Maier & Arie J. Kalis:
• Das spätpaläolithische Fundgebiet Rietberg und die allerødzeitliche Landschaft

Jutta Meurers-Balke & Till Kasielke:
• Holozäner Landschaftswandel an der Emscher bei Castrop-Rauxel-Ickern

Margret Bunzel-Drüke & Lothar Schölmmann:
• Ein Blick zurück – Neues von der Fischfauna der Emscher

Baoquan Song:
• Luftbildarchäologie in Westfalen – methodische Erfahrung im Jahr 2011

Wolfgang Ebel-Zepezauer, Michael M. Rind, Klaus Röttger, Thomas Stöllner, Beate Sikorski & Baoquan Song:
• Prospektionen und Siedlungsarchäologie in Westfalen 2011

Ingo Pfeffer:
• Digitale Geländemodelle – eine Methode zur Lokalisierung von archäologischen Fundstellen

Rudolf Bergmann, Hans-Werner Peine, Hans-Otto Pollmann & Martin Schaich:
• Ergebnisse des Airborne Laserscanning am Nordrand der Warburger Börde

Manuel Zeiler & Thomas Stöllner:
• Eisenzeitliche Montanregion Siegerland: Forschungen und Präsentationen 2011

Bettina Tremmel, Horacio González Cesteros, Torsten Mattern & Patrick Monsieur:
• Die Amphoren aus den römischen Militäranlagen in Haltern

Rudolf Bergmann & Maja Thede:
• Ortswüstungen in den Hochlagen des Rothaargebirges

Rudolf Bergmann:
• Hochmittelalterliche Rodungssiedlungen auf der Bulderner Kleiplatte des Westmünsterlandes

Cornelia Kneppe:
• Auf beiden Seiten der Emscher: Adelssitze im Stadtgebiet von Gelsenkirchen

Andreas Weißgerber:
• Voxel versus STL – die Aussagekraft von 3-D-Scans archäologischer Objekte

Eugen Müsch:
• Die Rekonstruktion einer mittelbronzezeitlichen Schwertscheide aus Porta Westfalica

AUSSTELLUNGEN

Martin Kroker:
• Schätze des Mittelalters – Schmuck aus dem Staatlichen Archäologischen Museum Warschau

Kai Jansen & Susanne Jülich:
• Die Landesausstellung »Fundgeschichten. Neueste Entdeckungen von Archäologen in NRW«

Michael Lagers:
• Fundgeschichten en Blog – das museumspädagogische Modellprojekt ArchäoLOGIN

Renate Wiechers:
• Kulturstrolche erobern die Kaiserpfalz

Renate Wiechers:
• Sommerferien mit Asterix – museumspädagogische Aktion, Ausstellung oder Event?

Autorenverzeichnis

Neuerscheinungen

Ansprechpartner, Adressen

Gewicht 1400 g
Bestellnr

1-17-03a

Produktgruppe

Verlagsprogramm

Reihe

Archäologie Westfalen

Hauptgruppe

Archäologie in Westfalen-Lippe

Untergruppe

Archäologie in Westfalen

ISBN

978-3-941171-76-3

KurzbezTitel

Archäologie in Westfalen-Lippe 2011 (Band 3)

Autor

Hrsg. LWL-Archäologie in Westfalen & Altertumskommission für Westfalen

Erscheinungsjahr

Langenweißbach 2012

TechnischeAbgaben

274 Seiten, 70 Beiträge zum Stand der Forschung, Grabungspläne, Zeittabellen (Archäologie und Paläontologie), Fundstellen, komplett farbig, 21, 0 x 29, 8 cm, Klappbroschur

Inhalt

LEITARTIKEL Michael M. Rind: • In dubio pro reo? Das archäologische Jahr 2011 in Westfalen-Lippe AUSGRABUNGEN UND FUNDE Klaus-Peter Lanser: • Säugetiere aus einer Verkarstung des devonischen Massenkalkes im Hönnetal bei Balve Manfred Schlösser: • Wadersloh – ein bedeutender Fundplatz der spätmittelpaläolithischen Keilmessergruppen Jörg Holzkämper & Andreas Maier: • Neue Erkenntnisse zur Besiedlung Westfalens am Ende des späten Jungpaläolithikums Michael Baales & Martin Heinen: • Frühe Hirschjäger am Hellweg bei Werl-Büderich Jörg Orschiedt, Birgit Gehlen, Werner Schön & Flora Gröning: • Menschenreste und Besiedlungsspuren – Meso-und Neolithikum aus der Blätterhöhle Hans-Otto Pollmann: • Die befestigte linearbandkeramische Zentralsiedlung von Borgentreich-Großeneder Franz Kempken & Katja Oehmen: • Neue Hinweise zum Frühneolithikum – die linearbandkeramische Siedlung von Werl Michael Baales: • Eine ungewöhnliche neolithische Steinaxt-klinge aus der Hellwegzone bei Werl Judith Heinen, Kerstin Schierhold & Bernhard Stapel: • Lange gesucht und wieder gefunden – das Großsteingrab I von Beckum-Dalmer Susan Klingner, Kerstin Schierhold, Michael Baales, Ralf Gleser, Michael Schultz: • Die Toten in den Galeriegräbern von Erwitte-Schmerlecke – erste Erkenntnisse Eva Cichy & Kerstin Schierhold: • Von Kollektiv-zu Einzelbestattungen – die Kreisgräben von Erwitte-Schmerlecke Johannes Werner Glaw: • Das mittelbronzezeitliche Halbstegbeil von Lintel-Schledebrück Hannelore Kröger: • Eines der reichsten bronzezeitlichen Gräber Westfalens: das Brandgrab in Barkhausen Jürgen Gaffrey: • Ein ugewöhnlicher Grabbefund in Westerkappeln Eva Cichy: • Neues aus dem Höllenloch bei Brilon-Rösenbeck Jürgen Gaffrey: • Neue 14C-Daten zu alten Funden aus Olfen Alexandra Stiehl: • Die späteisenzeitliche Lanzenspitze aus Olfen-Kökelsum – ein Bauopfer? Andrea Stapel & Bernhard Stapel: • Wettringen-Bilk – ein früheisenzeitliches Gefäßdepot aus dem nördlichen Münsterland Kai Bulka: • Eine eisenzeitliche Siedlung am »Wietheimer Weg« in Geseke Jürgen Pape & Angelika Speckmann: • Eisenzeitliche Stege in die Emscher – die Grabung Castrop-Rauxel-Ickern 2011 Bettina Tremmel: • Olfen-Sülsen – ein neues Römerlager aus der Zeit der Drususfeldzüge Bettina Tremmel: • Prospektionen im augusteischen Marschlager Haltern-»In der Borg« (Ostlager) Sven Spiong: • Archäologische Forschung in der Siedlung Aspethera in Paderborn Eva Cichy & Martha Aeissen: • Mit Blick auf die Seseke – Reste eines frühmittelalterlichen Gräberfeldes in Bergkamen Sven Spiong: • Karolingische Funde aus zwei Wüstungen bei Bad Lippspringe Christoph Grünewald: • Serie und Einzelstück – spätkarolingische und ottonische Metallobjekte aus Westfalen Eva Cichy & Elena Kolbe: • Ein neuer Hinweis auf den mittelalterlichen Königshof in Lennestadt-Elspe Hans-Werner Peine & Elke Treude: • Der Erzbischof im Brandschutt: Eine Schachfigur von der Falkenburg Bernd Thier: • Bischofsstäbe aus Münster? Ein ungewöhnlicher mittelalterlicher Geweih-Nodus Baoquann Song & Georg Eggenstein: • »Fuchsspitze« und »Burgstätte« in Datteln-Markfeld Sven Spiong: • Eine Grundstücksentwicklung im 12.–14. Jahrhundert im Paderborner Schildern Eva Cichy: • Neufunde auf der Flur Borgstätte in Hamm-Heessen – ein Teil der Burg Nienbrügge? Gerard Jentgens & Regina Machhaus: • Wohlfeiler Tand? Ein mittelalterlicher Glasring aus Dortmund, Kuckelke 10 Andreas König: • Gefäßkeramik des 14. Jahrhunderts aus Höxter Wolfram Essling-Wintzer & Cornelia Kneppe: • Ein Brand im ehemaligen Kloster Kentrop in Hamm als Glücksfall für die Archäologie Andrea Bulla & Franz-Josef Dubbi: • Die Hüffert – eine Siedlung vor den Toren der Stadt Warburg Agnieszka Marschalkowski: • Am Rande der Domburg – Ausgrabung am Geologisch-Paläontologischen Museum Ulrich Holtfester: • Wasserbaukunst an der Werse – Ausgrabungen an der Havichhorster Mühle bei Handorf Wolfram Essling-Wintzer & Cornelia Kneppe: • Leben in der Stadt: Archäologie zwischen Ems-und Münsterstraße in Rheine Michael Baales, Eva Cichy & Reinhard Köhne: • Wasserbauliche Zufallsfunde der frühen Neuzeit aus Geseke und Arnsberg Werner Best: • Landsknechte in Porta Westfalica-Barkhausen Peter Ilisch: • Ein Schatzfund des späten 17. Jahrhunderts aus Coesfeld-Lette Hans-Werner Peine & Franz-Josef Dubbi: • Endlich gefunden: die Mikwe der jüdischen Gemeinde Warburg Manuel Zeiler & Torsten Kapteiner: • Feldbefestigungen des Zweiten Weltkriegs beim Hof Kapune in Arnsberg Johannes Müller-Kissing: • Der Splittergraben Uferstraße 4 in Höxter aus dem Zweiten Weltkrieg Martin Heinen: • Ein langer Schnitt in die Vergangenheit – Ausgrabungen in Werl-Büderich Franz Kempken: • Eine fast verpasste Chance: zur Verlegung einer Gasleitung zwischen Werl und Welver Linda Gomolakova, Jörg Orschiedt & Eva Cichy: • Menschliche Skelettreste aus der Weißen Kuhle bei Marsberg Frederik Heinze: • Erdwerk und Glockengussgrube – die Ausgrabungen an der Höggenstraße 28 in Soest Martin Straßburger: • Montanarchäologie am und im Bastenberg bei Bestwig-Ramsbeck METHODEN UND PROJEKTE Jutta Meurers-Balke, Andreas Maier & Arie J. Kalis: • Das spätpaläolithische Fundgebiet Rietberg und die allerødzeitliche Landschaft Jutta Meurers-Balke & Till Kasielke: • Holozäner Landschaftswandel an der Emscher bei Castrop-Rauxel-Ickern Margret Bunzel-Drüke & Lothar Schölmmann: • Ein Blick zurück – Neues von der Fischfauna der Emscher Baoquan Song: • Luftbildarchäologie in Westfalen – methodische Erfahrung im Jahr 2011 Wolfgang Ebel-Zepezauer, Michael M. Rind, Klaus Röttger, Thomas Stöllner, Beate Sikorski & Baoquan Song: • Prospektionen und Siedlungsarchäologie in Westfalen 2011 Ingo Pfeffer: • Digitale Geländemodelle – eine Methode zur Lokalisierung von archäologischen Fundstellen Rudolf Bergmann, Hans-Werner Peine, Hans-Otto Pollmann & Martin Schaich: • Ergebnisse des Airborne Laserscanning am Nordrand der Warburger Börde Manuel Zeiler & Thomas Stöllner: • Eisenzeitliche Montanregion Siegerland: Forschungen und Präsentationen 2011 Bettina Tremmel, Horacio González Cesteros, Torsten Mattern & Patrick Monsieur: • Die Amphoren aus den römischen Militäranlagen in Haltern Rudolf Bergmann & Maja Thede: • Ortswüstungen in den Hochlagen des Rothaargebirges Rudolf Bergmann: • Hochmittelalterliche Rodungssiedlungen auf der Bulderner Kleiplatte des Westmünsterlandes Cornelia Kneppe: • Auf beiden Seiten der Emscher: Adelssitze im Stadtgebiet von Gelsenkirchen Andreas Weißgerber: • Voxel versus STL – die Aussagekraft von 3-D-Scans archäologischer Objekte Eugen Müsch: • Die Rekonstruktion einer mittelbronzezeitlichen Schwertscheide aus Porta Westfalica AUSSTELLUNGEN Martin Kroker: • Schätze des Mittelalters – Schmuck aus dem Staatlichen Archäologischen Museum Warschau Kai Jansen & Susanne Jülich: • Die Landesausstellung »Fundgeschichten. Neueste Entdeckungen von Archäologen in NRW« Michael Lagers: • Fundgeschichten en Blog – das museumspädagogische Modellprojekt ArchäoLOGIN Renate Wiechers: • Kulturstrolche erobern die Kaiserpfalz Renate Wiechers: • Sommerferien mit Asterix – museumspädagogische Aktion, Ausstellung oder Event? Autorenverzeichnis Neuerscheinungen Ansprechpartner, Adressen

Besonderheiten

Reihe kann abonniert werden. Abo-Preis: 18, 50 EUR inkl. Versand