Zwischen Großer Röder und Kleiner Spree – Band: 8

5,00 

Bei der achten Auflage der Reihe ‘Zwischen Großer Röder und Kleiner Spree’ wurde bewusst ein Schwerpunkt auf die Industriekultur im Landkreis Bautzen gelegt. In großem Maße fußt unser heutiges Verständnis von regionaler Identität und kulturellem Erbe auf der SOO-jährigen Gewerbetradition unserer Region. Diese ist eng verbunden mit einer technisch und humanistisch gebildeten Bevölkerung, die auch heute noch einen innovativen und anpassungsfähigen Mittestand prägt. Das Themenspektrum führt von der Apothekengeschichte über historische Teilaspekte der Glasindustrie bis zur Geschichte des Braunkohleabbaus und deren nachhaltigem Einfluss auf die städtebaulichen Entwicklungen wie zum Beispiel in Knappenrode. Damit verdeutlicht sich die Vielschichtigkeit der Industriekultur, die ihren Ausdruck noch heute in Sachzeugen, Denkmalen und Stadtarchitektur, aber auch sozialen Prägungen und Mentalitäten widerspiegelt.

Inhalt:

Geleit & Vorwort

AUFSÄTZE

Mauerhof, D.
Die ehemalige Glasfabrik Arnsdorf/Sa.

Portmann, N.
Eine Abhandlung zur Kamenzer Apothekengeschichte

Noack, M. C.
Die Bergarbeiterkolonie Knappenrode – Über Fehler und Chancen im Städtebau

KURZBEITRÄGE

Altmann, K.
Vom Heimat zum Schlossmuseum – 60 Jahre Museum im Schloss Klippenstein

Vollbrecht, J.
200 Jahre Schlacht bei Bautzen

Dilger. M.
Nachweise von Vorkommen der Charales (Armleuchteralgen) durch Oosporen im Raum Königswartha bei Bautzen

WIR STELLEN VOR

Der VIA REGIA – Architekturmodellbau in Königsbrück und seine Interims-Ausstellung im „Alten Garnisonshaus“ am VIA REGIA-Park

20 Jahre Zejler-Smoler-Haus in lohsa – Informations- und Begegnungsstätte für deutsch-sorbische Kultur

Das Haus der Tausend Teiche – Neues Besucherzecntrum im Biosphärenreservat

Willkommen in Nebelschütz

PERSONALIA

Frenzel, R.
Heinz Kubasch (1923 – 2013)

Altmann, K.
Ilse Blochwitz, Lehrerin, Gründerin und langjährige Leiterin der Heimatstube Großerkmannsdorf

REZENSIONEN

Auf den Spuren der Germanen
Tropenparadies Lausitz? Klimawandel im Tertiär
Der alte Friedhof Rohne
Von Lichtmess bis Kirchweih
Die Geologie des Erzgebirges
Basalt 2013
Kleines Lexikon der Mühlen in der Oberlausitz
Stift Joachimstein und seine Güter
Lomnitz – Die Besiedlung der Ortsflur in vorgeschichtlicher Zeit
Vandalen, Burgunden & Co. Germanen in der Lausitz

Gewicht 750 g
Bestellnr

5-2-08

Produktgruppe

Verkaufsprogramm

Reihe

Regionales Mitteldeutschland

Hauptgruppe

Zwischen Großer Röder und Kleiner Spree.

Untergruppe

Zwischen Großer Röder und Kleiner Spree

ISBN
KurzbezTitel

Zwischen Großer Röder und Kleiner Spree – Band: 8

Autor

Hrsg. Museum der Westlausitz Kamenz

Erscheinungsjahr

Kamenz 2015

TechnischeAbgaben

121 Seiten, 21 Beiträge zum Stand der Forschung, zahlreiche Abbildungen, Karten, Pläne und Tabellen in SW und Farbe, 16, 5 x 22, 5 cm, Broschur

Inhalt

Bei der achten Auflage der Reihe 'Zwischen Großer Röder und Kleiner Spree' wurde bewusst ein Schwerpunkt auf die Industriekultur im Landkreis Bautzen gelegt. In großem Maße fußt unser heutiges Verständnis von regionaler Identität und kulturellem Erbe auf der SOO-jährigen Gewerbetradition unserer Region. Diese ist eng verbunden mit einer technisch und humanistisch gebildeten Bevölkerung, die auch heute noch einen innovativen und anpassungsfähigen Mittestand prägt. Das Themenspektrum führt von der Apothekengeschichte über historische Teilaspekte der Glasindustrie bis zur Geschichte des Braunkohleabbaus und deren nachhaltigem Einfluss auf die städtebaulichen Entwicklungen wie zum Beispiel in Knappenrode. Damit verdeutlicht sich die Vielschichtigkeit der Industriekultur, die ihren Ausdruck noch heute in Sachzeugen, Denkmalen und Stadtarchitektur, aber auch sozialen Prägungen und Mentalitäten widerspiegelt. Inhalt: Geleit & Vorwort AUFSÄTZE Mauerhof, D. Die ehemalige Glasfabrik Arnsdorf/Sa. Portmann, N. Eine Abhandlung zur Kamenzer Apothekengeschichte Noack, M. C. Die Bergarbeiterkolonie Knappenrode – Über Fehler und Chancen im Städtebau KURZBEITRÄGE Altmann, K. Vom Heimat zum Schlossmuseum – 60 Jahre Museum im Schloss Klippenstein Vollbrecht, J. 200 Jahre Schlacht bei Bautzen Dilger. M. Nachweise von Vorkommen der Charales (Armleuchteralgen) durch Oosporen im Raum Königswartha bei Bautzen WIR STELLEN VOR Der VIA REGIA – Architekturmodellbau in Königsbrück und seine Interims-Ausstellung im „Alten Garnisonshaus“ am VIA REGIA-Park 20 Jahre Zejler-Smoler-Haus in lohsa – Informations- und Begegnungsstätte für deutsch-sorbische Kultur Das Haus der Tausend Teiche – Neues Besucherzecntrum im Biosphärenreservat Willkommen in Nebelschütz PERSONALIA Frenzel, R. Heinz Kubasch (1923 – 2013) Altmann, K. Ilse Blochwitz, Lehrerin, Gründerin und langjährige Leiterin der Heimatstube Großerkmannsdorf REZENSIONEN Auf den Spuren der Germanen Tropenparadies Lausitz? Klimawandel im Tertiär Der alte Friedhof Rohne Von Lichtmess bis Kirchweih Die Geologie des Erzgebirges Basalt 2013 Kleines Lexikon der Mühlen in der Oberlausitz Stift Joachimstein und seine Güter Lomnitz – Die Besiedlung der Ortsflur in vorgeschichtlicher Zeit Vandalen, Burgunden & Co. Germanen in der Lausitz

Besonderheiten