Heidnische Heiligtümer. Vorchristliche Kultstätten und Kultverdachtsplätze in Thüringen

14,00 

Artikelnummer: 8-01-18 Kategorien: , , ,

Das Buch führt in die Welt vor- und frühgeschichtlicher Kultplätze Thüringens ein. Neben den bekannten Stätten wie dem Kyffhäuser und dem Opfermoor von Oberdorla stellt es zahlreiche weitere Kultstätten und Kultverdachtsplätze vor, darunter Menhire und Bergheiligtümer, Heilige Quellen und Höhlen.
Nach einem einleitenden Teil werden in einem ausführlichen, bebilderten Katalogteil etwa 400 Kult- und Kultverdachtsplätze aufgeführt. Zahlreiche Karten und Lageskizzen sowie ein Ortsregister erleichtern eine weitergehende Beschäftigung mit den Thüringer Kultplätzen. Das Buch lädt ein, die bekannten sagenumwobenen Kultplätze zu besuchen, aber auch viele weniger bekannte Stätten zu entdecken. Zugleich soll es als ein Beitrag zur Wertschätzung einer auch kultisch geprägten Landschaft im Herzen Europas verstanden werden, deren lange Geschichte und Tradition oft unscheinbare, aber dennoch reiche Spuren in der Landschaft hinterlassen hat, die geschätzt und mit Ehrfurcht behandelt werden müssen.

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort

Einleitung

Quellen
• Historische Quellen
• Archäologische Quellen
• Hinweise auf vorchristliche Kultplätze aus örtlichen Überlieferungen und Sagen
• Orts-, Flur- und Forstnamen
• Platzgebundene christliche Nachfolgetraditionen

Vor- und frühgeschichtliche Besiedlungsentwicklung in Thüringen
Vorneolithische Besiedlung
• Paläolithikum (Altsteinzeit)
• Mesolithikum (Mittelsteinzeit)
Älteres und mittleres Neolithikum (Jungsteinzeit)
• Frühneolithische Linienbandkeramik – Kultur
• Stichbandkeramik
• Rössener Kultur
Jüngeres Neolithikum
• Baalberger Kultur
• Michelsberger Kultur
• Salzmünder Kultur
Spät- und Endneolithikum
• Bernburger Kultur und Wartberggruppe
• Kugelamphorenkultur
• Schnurkeramik
• Schönfelder Kultur
• Glockenbecherkultur
Ältere und mittlere Bronzezeit
• Frühbronzezeitliche Aunjetitzer Kultur
• Hügelgräberkultur
Späte Bronzezeit
• Unstrutgruppe und Lausitzer Kultur
• Urnenfelderkultur
Ausgehende Bronze- und vorrömische Eisenzeit
• Mittlere bis jüngere Hallstattzeit
• Frühlatenezeit
• Mittellatenezeit
• Spätlatenezeit
Römische Kaiserzeit
• Germanische Kulturgruppen der älteren römischen Kaiserzeit
• Jüngere römische Kaiserzeit
Von der Völkerwanderungszeit zum frühen Mittelalter
• Periode der Herausbildung des Thüringer Stammeskönigtum
• Das völkerwanderungszeitliche Thüringen unter fränkischer Vorherrschaft
• Sächsischer Einfluss im völkerwanderungszeitlichen bis frühmittelalterlichen Thüringen
Vorchristliche Kulte im Hoch- bis Spätmittelalter

Typen von Kultplätzen
Wirkungs- und Einzugsbereiche von Kultplätzen
Wahl von Kultplatzstandorten
Kultplätze in exponierten Lagen
Naturbesonderheiten als Kultplätze

• Heilige Berge
• Höhlen als Kultorte
• Quell- Heiligtümer
• Offene Gewässer als Kultplätze
• Bezug von Kultplätzen zu besonderen Bäumen
• Besondere Steine als Kultplätze
Bezug der Kultplätze zu bestimmten gesellschaftlichen Sonderbereichen
• Begräbnisstätten als Kultorte
• Kultausübung auf politischen Versammlungs-, Gerichts- und Richtplätzen
• Kultplätze innerhalb von Refugien und Befestigungsanlagen
• Kultplätze und frühe Chronometer
Kultplätze als abgegrenzte Räume
• Tabuisierung von Landschaftsbestandteilen
• Erdwerke, Zäune und Wallanlagen mit kultischer Bedeutung
• Heilige Haine
• Tabuentstehung durch natürliche Abgrenzungen

Besiedlungsgeschichte, Kult und Tradition
• Archäologisch nachweisbare Nutzdauer ausgewählter Kultplätze
• Mehrphasige Siedlungs-, Versammlungs- und Begräbnisplätze im Kontext kultischer Praktiken
• Kulte auf Flächen aufgelassener Siedlungen
• Mittelalterliche Anlagen in Beziehung zu prähistorischen Siedlungs-, Bestattungs- und Kultplätzen in exponierten Lagen
• Besiedlungsabläufe und mündliche Überlieferung

Katalog mit Bildteil
Legende für Abbildungen
Zeittafel
Literatur
Ortsregister

Gewicht 450 g
Bestellnr

8-01-18

Produktgruppe

Verkaufsprogramm

Reihe

Einzeltitel

Hauptgruppe
Untergruppe

Einzeltitel

ISBN

978-3-910141-85-8

KurzbezTitel

Heidnische Heiligtümer. Vorchristliche Kultstätten und Kultverdachtsplätze in Thüringen

Autor

Michael Köhler

Erscheinungsjahr

Jena 2007

TechnischeAbgaben

272 Seiten, reich bebildert mit Karten, Plänen, Ansichten, teilweise in Farbe, 21, 0 x 14, 0 cm, Broschur

Inhalt

Das Buch führt in die Welt vor- und frühgeschichtlicher Kultplätze Thüringens ein. Neben den bekannten Stätten wie dem Kyffhäuser und dem Opfermoor von Oberdorla stellt es zahlreiche weitere Kultstätten und Kultverdachtsplätze vor, darunter Menhire und Bergheiligtümer, Heilige Quellen und Höhlen. Nach einem einleitenden Teil werden in einem ausführlichen, bebilderten Katalogteil etwa 400 Kult- und Kultverdachtsplätze aufgeführt. Zahlreiche Karten und Lageskizzen sowie ein Ortsregister erleichtern eine weitergehende Beschäftigung mit den Thüringer Kultplätzen. Das Buch lädt ein, die bekannten sagenumwobenen Kultplätze zu besuchen, aber auch viele weniger bekannte Stätten zu entdecken. Zugleich soll es als ein Beitrag zur Wertschätzung einer auch kultisch geprägten Landschaft im Herzen Europas verstanden werden, deren lange Geschichte und Tradition oft unscheinbare, aber dennoch reiche Spuren in der Landschaft hinterlassen hat, die geschätzt und mit Ehrfurcht behandelt werden müssen. Inhaltsverzeichnis: Vorwort Einleitung Quellen • Historische Quellen • Archäologische Quellen • Hinweise auf vorchristliche Kultplätze aus örtlichen Überlieferungen und Sagen • Orts-, Flur- und Forstnamen • Platzgebundene christliche Nachfolgetraditionen Vor- und frühgeschichtliche Besiedlungsentwicklung in Thüringen Vorneolithische Besiedlung • Paläolithikum (Altsteinzeit) • Mesolithikum (Mittelsteinzeit) Älteres und mittleres Neolithikum (Jungsteinzeit) • Frühneolithische Linienbandkeramik – Kultur • Stichbandkeramik • Rössener Kultur Jüngeres Neolithikum • Baalberger Kultur • Michelsberger Kultur • Salzmünder Kultur Spät- und Endneolithikum • Bernburger Kultur und Wartberggruppe • Kugelamphorenkultur • Schnurkeramik • Schönfelder Kultur • Glockenbecherkultur Ältere und mittlere Bronzezeit • Frühbronzezeitliche Aunjetitzer Kultur • Hügelgräberkultur Späte Bronzezeit • Unstrutgruppe und Lausitzer Kultur • Urnenfelderkultur Ausgehende Bronze- und vorrömische Eisenzeit • Mittlere bis jüngere Hallstattzeit • Frühlatenezeit • Mittellatenezeit • Spätlatenezeit Römische Kaiserzeit • Germanische Kulturgruppen der älteren römischen Kaiserzeit • Jüngere römische Kaiserzeit Von der Völkerwanderungszeit zum frühen Mittelalter • Periode der Herausbildung des Thüringer Stammeskönigtum • Das völkerwanderungszeitliche Thüringen unter fränkischer Vorherrschaft • Sächsischer Einfluss im völkerwanderungszeitlichen bis frühmittelalterlichen Thüringen Vorchristliche Kulte im Hoch- bis Spätmittelalter Typen von Kultplätzen Wirkungs- und Einzugsbereiche von Kultplätzen Wahl von Kultplatzstandorten Kultplätze in exponierten Lagen Naturbesonderheiten als Kultplätze • Heilige Berge • Höhlen als Kultorte • Quell- Heiligtümer • Offene Gewässer als Kultplätze • Bezug von Kultplätzen zu besonderen Bäumen • Besondere Steine als Kultplätze Bezug der Kultplätze zu bestimmten gesellschaftlichen Sonderbereichen • Begräbnisstätten als Kultorte • Kultausübung auf politischen Versammlungs-, Gerichts- und Richtplätzen • Kultplätze innerhalb von Refugien und Befestigungsanlagen • Kultplätze und frühe Chronometer Kultplätze als abgegrenzte Räume • Tabuisierung von Landschaftsbestandteilen • Erdwerke, Zäune und Wallanlagen mit kultischer Bedeutung • Heilige Haine • Tabuentstehung durch natürliche Abgrenzungen Besiedlungsgeschichte, Kult und Tradition • Archäologisch nachweisbare Nutzdauer ausgewählter Kultplätze • Mehrphasige Siedlungs-, Versammlungs- und Begräbnisplätze im Kontext kultischer Praktiken • Kulte auf Flächen aufgelassener Siedlungen • Mittelalterliche Anlagen in Beziehung zu prähistorischen Siedlungs-, Bestattungs- und Kultplätzen in exponierten Lagen • Besiedlungsabläufe und mündliche Überlieferung Katalog mit Bildteil Legende für Abbildungen Zeittafel Literatur Ortsregister

Besonderheiten