Band 26: Pferdefunde Aus der Kulna-Höhle in Mähren

12,00 

Die Kölna-Höhle befindet sich im Mährischen Karst. Ihre letzte langzeitige Erforschung erfolgte durch Karel Valoch aus dem Mährischen Museum. Über die Untersuchung wurde bereits eine Vielzahl einzelner Berichte sowie eine komplexe Bearbeitung aus der Sicht einer größeren Anzahl von Disziplinen veröffentlicht (Valoch 1988).
Pferdefunde waren beinahe in allen Schichten der Höhle vorhanden. Diese Arbeit stellt sich die Aufgabe, detailliert die Funde derjenigen Schichten zu bearbeiten, in denen sie so zahlreich waren, dass sie statistische Vergleiche mit anderen mitteleuropäischen Lokalitäten ermöglichen, die nach denselben Methoden bearbeitet worden waren. Die Wichtigkeit dieser Lokalität beruht darauf, dass sie es möglich macht, zum ersten Mal Pferde von klassischen deutschen Lokalitäten aus dem letzten Interglazial mit der in Mähren zu vergleichen. Die ermittelten Tatsachen werden weiteren, sicher nicht nur paläontologischen Schlussfolgerungen zugrunde liegen.

Inhaltsverzeichnis:

Einleitung

Arbeitsmethodik

Erhaltung des fossilen Materials

Metrische Charakteristik der Zähne
• Zweiter oberer Prämolar
• Dritter und vierter oberer Prämolar
• Erster und zweiter oberer Molar
• Dritter oberer Molar
• Zweiter unterer Prämolar
• Dritter und vierter unterer Prämolar
• Erster und zweiter unterer Molar
• Dritter unterer Molar

Morphologische Charakteristik der Zähne

Postkraniales Pferdeskelett

Gruppe kleiner Pferde

Vergleich der Paläopopulation in den einzelnen Schichten

Vergleich mit anderen Lokalitäten

Phylogenetische und stratigraphische Schlussfolgerungen

Literatur
Tabelle 1 – 52
Abbildung 1 – 15
Tafel I – II

Gewicht 218 g
Größe 30 × 21 cm
Bestellnr

3-2-26

Reihe

Archäologie Thüringen

KurzbezTitel

Band 26: Pferdefunde – Aus der Kulna-Höhle in Mähren

Autor

Rudolf Musil

Erscheinungsjahr

Weimar 1990

Technische Angaben

86 Seiten, Tafeln, Abbildungen, Tabellen, 30,2 x 21,5 cm, Broschur

Besonderheiten

Diese Reihe kann aboniert werden. Abo-Rabatt 10 %.