Der kleine sakrale Kunstführer Band 8: Neues vom Zwickauer Bildschnitzer Peter Breuer

5,00 

Die sakralen Schnitzfiguren aus spätgotischer Zeit zählen zu den kunsthistorisch wertvollsten Werken in Westsachsen und Ostthüringen. Ob zum Altar zusammengefügt oder als Einzelobjekt, als Kruzifix, Maria oder Schmerzensmann zeugen sie nicht nur von der tief empfundenen Religiosität der Menschen am Übergang vom Spätmittelalter zur frühen Neuzeit, sondern auch von einer einzigartigen Kunstfertigkeit ihrer Hersteller. Peter Breuer, ein Schüler der Schule Tilman Riemenschneiders aus Würzburg, hinterließ uns nicht nur die meisten sakralen Kunstwerke, sondern auch die schönsten. Von der zu Beginn des 16. Jahrhunderts florierenden Stadt Zwickau aus versorgte er mit seiner Werkstatt viele Kirchen der näheren und weiteren Umgegend mit neuen Altären und Einzelfiguren. Vieles davon ging wieder verloren, einiges wurde erkannt und bewahrt. Umso erstaunlicher ist aber, dass es in den letzten Jahren gelang, zahlreiche Objekte vor allem durch kunsthistorische Vergleiche Peter Breuer und seiner Werkstatt zuweisen zu können.
Frau Barbara Löwe hat im Rahmen ihrer Tätigkeit an der Altenburger Akademie Evangelische Erwachsenenbildung zusammen mit Günter Hummel aus Neumark in Kooperation mit dem Stadt- und Dampfmaschinenmuseum Werdau eine Wanderausstellung konzipiert, die ständig erweitert und vervollständigt wird. Überall, wo sie bisher zu sehen war, erfreute sich die Exposition einer großen Resonanz. Mit der Einarbeitung sämtlicher dem Schaffen Peter Breuers neu zugewiesener Objekte erreichte sie eine neue Qualität, da sie in ihren Aussagen weit über das bisher Bekannte zu Peter Breuer hinausreicht.

Inhaltsverzeichnis:

Beier, H.-J.:
• Zum Geleit

Hummel, G. & Löwe, B.:
• Vorwort

Hummel, G.:
• Neufunde und deren stilistische Einordnung

Hummel, G.:
• Die hl. Anna Selbtritt aus der Wallfahrtskirche von Klüschen

Hais – Röber, W.-D.:
• Die Anna Selbtritt der Johanniskirche von Zwickau – Weißenborn. Ein Frühwerk von Peter Breuer

Markgraf W.:
• Breuers Pietà

Hummel, G. & Löwe, B.:
• Breuers Beweinungen von Zwickau und Stangengrün und ihr kunstgeschichtliches Umfeld

Hummel, G.:
• Die Madonnen-, Christkind und Engelsfiguren im Schaffen Peter Breuers

Hummel, G.:
• Die ähnlich aussehenden Figuren des Evangelisten Johannes, des Diakons Laurentius und des hl. Georgs im Schaffen Peter Breuers

Hummel, G.:
• Die Täuferdarstellungen im Schaffen Peter Breuers

Röber, W.-D.:
• Der Callenberger Altar

Reinhold, F.:
• Bemerkungen zur Datierung des Culitzscher Altarwerk

Hummel, G.:
• Einer der besten “Charakterschilderer”

Bär, G.:
• Werkverzeichnis Peter Breuers

Literaturangaben

Gewicht 180 g
Bestellnr

1-8-8

Hauptgruppe

Der kleine sakrale Kunstführer

ISBN

978-3-930036-97-4

KurzbezTitel

Band 8: Neues vom Zwickauer Bildschnitzer Peter Breuer

Autor

G. Hummel, B.Löwe, G.Bär & W.-D. Röber et al.

Erscheinungsjahr

Altenburg, Langenweißbach, Neumark 2004

Technische Angaben

63 Seiten, reich bebildert, Broschur, 14,8 x 21,0 cm