Band 34 (1950)

2,50 

Themen
Paläolithische Ritzzeichnung von Bennungen
Altsteinzeitgerät von Hundisburg
Entwicklung von Pflug und steinerner Pflugschar
Erstes Rössener Haus in Mitteldeutschland
Zwei kupferzeitliche Schafthalsäxte
Schalenverzierungen der Schönfelder Kultur
Glockenbechergräberfeld von Schafstädt
Kultureller Mittelpunkt bei Halle in der frühen Bronzezeit
Chemische Zusammensetzung von Hortfunden
Neue Vollgriffschwerter
Bronze- und früheisenzeitliche Brandgräber von Bergwitz
Jungbronzezeitliche und frühlatènezeitliche Grabbeigaben aus Osterwieck
Wandalisches Skelettgrab
Thüringen in frührömischer Zeit
Zwei Bestattungsplätze des 4. Jh. u. Z. bei Merseburg
Ein vorgeschichtliches „Strickliesel“ aus Grumbach
Zwie spätslawische Grabfunde aus Sachsen-Anhalt
„Romanische Kleinkunst“ aus Halle (Saale)
Anwendung der Phosphatmethode aus mittelalterlichem Friedhof
Nachrufe Alfred Götze, Wilhelm Witter und Paul Lorenz Bernhard Kuppka
Neufunde 1948 und 1949

Gewicht 621 g
Bestellnr

4-1-1-34

Produktgruppe

Verkaufsprogramm

Reihe

Archäologie Sachsen-Anhalt

Hauptgruppe

Jahresschrift für mitteldeutsche Vorgeschichte

Untergruppe

Jahresschrift für mitteldeutsche Vorgeschichte

KurzbezTitel

Band 34 (1950)

Autor

Hrsg. Martin Jahn

Erscheinungsjahr

Halle (Saale) 1950

TechnischeAbgaben

232 S., 23 Beiträge zum Stand der Forschung, zahlreiche Abbildungen, Karten und Pläne in SW, 52 SW-Fototafeln, 17, 0 x 24, 5 cm, Broschur

Inhalt

Themen Paläolithische Ritzzeichnung von Bennungen Altsteinzeitgerät von Hundisburg Entwicklung von Pflug und steinerner Pflugschar Erstes Rössener Haus in Mitteldeutschland Zwei kupferzeitliche Schafthalsäxte Schalenverzierungen der Schönfelder Kultur Glockenbechergräberfeld von Schafstädt Kultureller Mittelpunkt bei Halle in der frühen Bronzezeit Chemische Zusammensetzung von Hortfunden Neue Vollgriffschwerter Bronze- und früheisenzeitliche Brandgräber von Bergwitz Jungbronzezeitliche und frühlatènezeitliche Grabbeigaben aus Osterwieck Wandalisches Skelettgrab Thüringen in frührömischer Zeit Zwei Bestattungsplätze des 4. Jh. u. Z. bei Merseburg Ein vorgeschichtliches „Strickliesel“ aus Grumbach Zwie spätslawische Grabfunde aus Sachsen-Anhalt „Romanische Kleinkunst“ aus Halle (Saale) Anwendung der Phosphatmethode aus mittelalterlichem Friedhof Nachrufe Alfred Götze, Wilhelm Witter und Paul Lorenz Bernhard Kuppka Neufunde 1948 und 1949