Band 11: Ausgrabungen im Niederlausitzer Braunkohlerevier 2001

7,00 

Eberhard Bönisch
• Siedlungen und Umsiedlungen – Kommen und Gehen über Jahrtausende

Christoph Rinne
• Erste Schritte nach der Eiszeit. Steinzeitliche Funde im Tagebau Welzow-Süd

Christoph Steinmann
• Spätpaläolithischer Rastplatz mit Gruben an der Malxe

Lutz Jansen
• Kulturschichten ohne Grenzen. Steinzeitliche Siedlungen an der Malxe

Jonas Beran
• Jungsteinzeit und Bronzezeit unter dem Dorf Kausche

Rainer Mülling
• Steinzeitgrab, Bronzezeitsiedlung und germanischer Verhüttungsplatz am Tagebaurand Schlabendorf-Süd

Volkhard Hirsekorn
• Ein bronzezeitlicher Lebensbereich in der Dichtwandtrasse am Tagebau Cottbus-Nord

Hans Joachim Behnke
• Gruben, Pfosten, Wandgräbchen und Lehmbewurf eines bronzezeitlichen Hauses auf der Restlochböschung bei Pritzen

Franka Woithe
• Geschichte eines Kerbtales an der Hornoer Hochfläche

Eberhard Bönisch
• Die Entdeckung bronzezeitlicher Häuser auf der Hornoer Hochfläche

Oliver Ungerath
• Häuser und ein Brunnen aus dem Jahre 675 v. Chr. Grabungsergebnisse auf dem Umsiedlungsstandort für das Dorf Horno

Christoph Rinne
• Ambosssteine, Hämmer und Lehmvorrat auf germanischen Schmelzplätz am Wolkenberg

Ursula Uhl
• Grabungen an der Slawenburg Raddusch

Volkhard Hirsekorn
• Äcker unter Dünen im Vorfeld des Tagebaus Cottbus-Nord

Katrin Frey
• Die archäologischen Untersuchungen im Dorf Kausche

Jonas Beran
• Kausche von Anfang bis Ende

Hans Joachim Behnke
• Der Devastierung entkommen. Ausgrabungen im Zuge der Revitalisierung des Dorfes Pritzen

Katrin Frey
• Ein Glöckchen aus Kausche

Eberhard Bönisch
• Archäologische Geländeaktivitäten im Niederlausitzer Braunkohlenrevier 2001

Abbildungsnachweis

Gewicht 1026 g
Bestellnr

2-32-11

Produktgruppe

Verkaufsprogramm

Reihe

Archäologie Brandenburg

Hauptgruppe

Arbeitsberichte zur Bodendenkmalpflege in Brandenburg

Untergruppe

Arbeitsberichte zur Bodendenkmalpflege in Brandenburg

ISBN
KurzbezTitel

Band 11: Ausgrabungen im Niederlausitzer Braunkohlerevier 2001

Autor

E. Böhnisch et al. – Hrsg. Jürgen Kunow, Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum

Erscheinungsjahr

Calau 2003

TechnischeAbgaben

238 Seiten mit 19 Beiträgen zum Stand der Forschung, 216 Farbabbildungen, Broschur, Format A4

Inhalt

Eberhard Bönisch • Siedlungen und Umsiedlungen – Kommen und Gehen über Jahrtausende Christoph Rinne • Erste Schritte nach der Eiszeit. Steinzeitliche Funde im Tagebau Welzow-Süd Christoph Steinmann • Spätpaläolithischer Rastplatz mit Gruben an der Malxe Lutz Jansen • Kulturschichten ohne Grenzen. Steinzeitliche Siedlungen an der Malxe Jonas Beran • Jungsteinzeit und Bronzezeit unter dem Dorf Kausche Rainer Mülling • Steinzeitgrab, Bronzezeitsiedlung und germanischer Verhüttungsplatz am Tagebaurand Schlabendorf-Süd Volkhard Hirsekorn • Ein bronzezeitlicher Lebensbereich in der Dichtwandtrasse am Tagebau Cottbus-Nord Hans Joachim Behnke • Gruben, Pfosten, Wandgräbchen und Lehmbewurf eines bronzezeitlichen Hauses auf der Restlochböschung bei Pritzen Franka Woithe • Geschichte eines Kerbtales an der Hornoer Hochfläche Eberhard Bönisch • Die Entdeckung bronzezeitlicher Häuser auf der Hornoer Hochfläche Oliver Ungerath • Häuser und ein Brunnen aus dem Jahre 675 v. Chr. Grabungsergebnisse auf dem Umsiedlungsstandort für das Dorf Horno Christoph Rinne • Ambosssteine, Hämmer und Lehmvorrat auf germanischen Schmelzplätz am Wolkenberg Ursula Uhl • Grabungen an der Slawenburg Raddusch Volkhard Hirsekorn • Äcker unter Dünen im Vorfeld des Tagebaus Cottbus-Nord Katrin Frey • Die archäologischen Untersuchungen im Dorf Kausche Jonas Beran • Kausche von Anfang bis Ende Hans Joachim Behnke • Der Devastierung entkommen. Ausgrabungen im Zuge der Revitalisierung des Dorfes Pritzen Katrin Frey • Ein Glöckchen aus Kausche Eberhard Bönisch • Archäologische Geländeaktivitäten im Niederlausitzer Braunkohlenrevier 2001 Abbildungsnachweis

Besonderheiten