Band 11: Suchen, Sammeln, Sichten – Zur Vor-und Frühgeschichte in Norddeutschland – Festschrift für Horst Keiling

18,00 

Vorwort des Herausgebers

Die Grundlage dieses Buches ist ein Seminar der ‘Freien Lauenburgischen Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V.’ vom 13. April 2013 in Wentorf bei Hamburg mit dem allgemeinen Thema ‘Tag der Archäologie’ unter der Leitung von Prof. Dr. Horst Keiling. Hierzu waren Referenten aus dem norddeutschen Raum eingeladen, die die Ergebnisse jüngster archäologischer Forschungen aus ihren Arbeitsbereichen vortrugen. Drei dieser Beiträge wurden der FLA in schriftlicher Form von den Vortragenden zur Wiedergabe in diesem Buch überlassen, so der Beitrag von Wulf Thieme, M.A., Helmsmuseum Hamburg-Harburg, der Beitrag von Ute Bartelt, M.A., Kreisarchäologin Hannover/Hildesheim, und der Beitrag von Jürgen Brandt, Dipl.-Praehist., Schwerin. Den Autoren, ohne deren Einsatz dieses Buch nicht möglich geworden wäre, sei hier herzlich gedankt. Erweitert wurde dieser Band durch einen Beitrag von Dr. Werner Budesheim über die ‘Römer in der Eibe’ sowie durch die posthume Veröffentlichung der Wegeforschung von Dipl.-Ing. Reinhold Beranek, was durch die Genehmigung einer berechtigten Verwandten; Frau Traute Prendel, Hamburg, und die selbstlose Vorarbeit zur Druckvorbereitung durch Herrn Jörg Langemann, Westerau, möglich wurde. Beiden sei hier auch herzlich gedankt. Bedanken möchte ich mich auch bei Herrn Dr. Hans Joachim Bodenbach, Glinde, der die Bibliographie von Prof. Dr. Horst Keiling, wie sie am Ende dieses Buches steht, für den Druck vorbereitet und auch für diesen Band Korrektur gelesen hat. Anlässlich des 80. Geburtstages von Prof. Dr. Horst Keiling möchten wir uns, der Vorstand, der Beirat, die Fachbereichsleiter/-leiterinnen und alle archäologisch interessierten Mitglieder der FLA herzlich bei ihm für den mehr als 20-jährigen Einsatz für die Freie Lauenburgische Akademie bedanken und ihm dieses Buch als Anerkennung für seine Leistungen widmen.

Inhaltsverzeichnis

WERNER BUDESHEIM
• Prof. Dr. Horst Keiling und der Fachbereich ‘Vor- und Frühgeschichte’ in der Freien Lauenburgischen Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V.

VITA HORST KEILING

WULF THIEME
• Beobachtungen auf dem Urnenfriedhof aus der jüngeren römischen Eisenzeit und Völkerwanderungszeit bei Tötensen, Landkreis Harburg

UTEBARTELT
• Wehrhafte Stadt – Neue Ausgrabungen im der Hildesheimer Stadtbefestigung

JÜRGEN BRANDT
• Bodendenkmäler im Luftbild – Beispiele aus Mecklenburg- Vorpommern

WERNER BUDESHEIM
• Römer in der Eibe

REINHOLD BERANEK (†)
• Die frühgeschichtlichen Fernwege zwischen Eibe und Lübecker Bucht – Ein Beitrag zur historischen Wegeforschung in Norddeutschland

WERNER BUDESHEIM
• Zum Beitrag von Reinhold Beranek

HANS JOACHIM BODENBACH
• Publikationen von Prof. Dr. sc. phil. Horst Keiling, Schwerin (Bibliographie)

AUTORENVERZEICHNIS

Gewicht 503 g
Bestellnr

2-21-11

Produktgruppe

Verkaufsprogramm

Reihe

Archäologie Norddeutschland

Hauptgruppe

Veröffentlichungen der Freien Lauenburgischen Akademie für Wissenschaft und Kultur

Untergruppe

Beiträge für Wissenschaft und Kultur

ISBN

978-3-9812916-3-6

KurzbezTitel

Band 11: Suchen, Sammeln, Sichten – Zur Vor-und Frühgeschichte in Norddeutschland – Festschrift für Horst Keiling

Autor

Wulf Thieme, Ute Bartelt, Jürgen Brandt, Werner Budesheim, Reinhold Beranek (†), Hans Joachim Bodenbach — Hrsg. Werner Budesheim

Erscheinungsjahr

Wentdorf bei Hamburg 2014

TechnischeAbgaben

198 Seiten, Flurkarten, reich bebildert, teilweise in Farbe, Beiträge zum Stand der Forschung, 24, 0 x 17, 0 cm

Inhalt

Vorwort des Herausgebers Die Grundlage dieses Buches ist ein Seminar der 'Freien Lauenburgischen Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V.' vom 13. April 2013 in Wentorf bei Hamburg mit dem allgemeinen Thema 'Tag der Archäologie' unter der Leitung von Prof. Dr. Horst Keiling. Hierzu waren Referenten aus dem norddeutschen Raum eingeladen, die die Ergebnisse jüngster archäologischer Forschungen aus ihren Arbeitsbereichen vortrugen. Drei dieser Beiträge wurden der FLA in schriftlicher Form von den Vortragenden zur Wiedergabe in diesem Buch überlassen, so der Beitrag von Wulf Thieme, M.A., Helmsmuseum Hamburg-Harburg, der Beitrag von Ute Bartelt, M.A., Kreisarchäologin Hannover/Hildesheim, und der Beitrag von Jürgen Brandt, Dipl.-Praehist., Schwerin. Den Autoren, ohne deren Einsatz dieses Buch nicht möglich geworden wäre, sei hier herzlich gedankt. Erweitert wurde dieser Band durch einen Beitrag von Dr. Werner Budesheim über die 'Römer in der Eibe' sowie durch die posthume Veröffentlichung der Wegeforschung von Dipl.-Ing. Reinhold Beranek, was durch die Genehmigung einer berechtigten Verwandten; Frau Traute Prendel, Hamburg, und die selbstlose Vorarbeit zur Druckvorbereitung durch Herrn Jörg Langemann, Westerau, möglich wurde. Beiden sei hier auch herzlich gedankt. Bedanken möchte ich mich auch bei Herrn Dr. Hans Joachim Bodenbach, Glinde, der die Bibliographie von Prof. Dr. Horst Keiling, wie sie am Ende dieses Buches steht, für den Druck vorbereitet und auch für diesen Band Korrektur gelesen hat. Anlässlich des 80. Geburtstages von Prof. Dr. Horst Keiling möchten wir uns, der Vorstand, der Beirat, die Fachbereichsleiter/-leiterinnen und alle archäologisch interessierten Mitglieder der FLA herzlich bei ihm für den mehr als 20-jährigen Einsatz für die Freie Lauenburgische Akademie bedanken und ihm dieses Buch als Anerkennung für seine Leistungen widmen. Inhaltsverzeichnis WERNER BUDESHEIM • Prof. Dr. Horst Keiling und der Fachbereich 'Vor- und Frühgeschichte' in der Freien Lauenburgischen Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V. VITA HORST KEILING WULF THIEME • Beobachtungen auf dem Urnenfriedhof aus der jüngeren römischen Eisenzeit und Völkerwanderungszeit bei Tötensen, Landkreis Harburg UTEBARTELT • Wehrhafte Stadt – Neue Ausgrabungen im der Hildesheimer Stadtbefestigung JÜRGEN BRANDT • Bodendenkmäler im Luftbild – Beispiele aus Mecklenburg- Vorpommern WERNER BUDESHEIM • Römer in der Eibe REINHOLD BERANEK (†) • Die frühgeschichtlichen Fernwege zwischen Eibe und Lübecker Bucht – Ein Beitrag zur historischen Wegeforschung in Norddeutschland WERNER BUDESHEIM • Zum Beitrag von Reinhold Beranek HANS JOACHIM BODENBACH • Publikationen von Prof. Dr. sc. phil. Horst Keiling, Schwerin (Bibliographie) AUTORENVERZEICHNIS

Besonderheiten